Aktuell: Corona-Hinweise

Nach wie vor gelten Bundesinfektionsschutzgesetz und inzwischen die  13. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (in der derzeitgen Fassung vom 07.06.-04.07.21). Demnach sind bei entsprechenden Inzidenzwerten nicht nur Sport in Gruppen, sondern auch Fahrgemeinschaften mit Personen aus mehreren Haushalten wieder möglich.
Details, z.B. was den Sport betrifft, stimmen nach wie vor  Kreisverwaltungen ab, daher hier die aktuellen Regelungen in Freising.

Was jetzt für unsere Tourendurchführung entscheidend ist:

  • Die 7-Tage-Inzidenz von 100 muss nicht nur in Freising unterschritten sein. Inzidenz und Regeln des Zielgebiets sind nach wie vor zu berückstichtigen!
  • Bei einer  7-Tage-Inzidenz zwischen 50 und 100  ist kontaktfreier Sport  in Gruppen von bis zu 10 Personen ohne Testpflicht möglich
  • Für Fahrgemeinschaften gelten die Kontaktbeschränkungsregeln für private Kontakte:
    – bei einer  7-Tage-Inzidenz zwischen 50 und 100:
    3 Haushalte solange eine Gesamtzahl von insgesamt 10 Personen nicht überschritten wird
    bei eine 7-Tage-Inzidenz unter 50:
    max. 10 Personen

 

Hier beispielhaft die Situation in einigen Ziellandkreisen

Landkreis Miesbach
Landkreis Garmisch-Partenkirchen
Österreich

Der derzeitige Verlauf des Infektionsgeschehens ermöglicht es, dass unsere Touren und Kurse mit Einschränkungen wieder stattfinden können. Wir werden ständig überprüfen, ob eine Durchführung möglich ist. Und selbstverständlich informieren wir unsere Teilnehmer, sobald wir eine Entscheidung getroffen haben oder sich Änderungen ergeben.

 

Suche
Archiv