Schneeschuhtage am Achensee

Mehrtagestour | Schneeschuhwandern, Winter

Wir wollen von Achenkirch aus gemütliche Schneeschuhtouren ohne Lawinenrisiko unternehmen.

Anmeldung bis 31.01.2020       Teilnehmer: Min: 3, Max 9      ->zur TOUR-ANMELDUNG<-

Übernachten werden wir im Genießerhotel Alpin in Achenkirch, wo uns nach der Tour der neugestaltete Saunabereich „Alpinaria“ zur Verfügung steht. Das Wochenende steht damit unter dem Motto „Genuss plus“.

Eine der Touren könnte zur Jochalm gehen, die zweite möglicherweise je nach Verhältnissen Richtung Hochplatte oder Gröbner Hals.

Ausrüstung: auch wenn wir uns bei Hangneigungen unterhalb von 30% in eher lawinen-unkritischem Gelände bewegen werden, muss jeder die Sicherheitsausrüstung bestehend aus LVS, Schaufel und Sonde mitführen (kann ggf. bei der Geschäftsstelle bzw. beim Freiluftwerk ausgeliehen werden).

Tourenbeschreibungen:

* Achtung: die Angaben bei der Tour zur Jochalm stimmen nicht: richtig sind 7 km bei ca 600 Hm im Auf- und Abstieg.

 

Zusatzkosten

Bei der Anmeldung ist ein Betrag von 70,- Euro für die Übernachtung mit Halbpension in Achenkirch auf das Konto DE69 7009 0500 0000 2282 06 bei der Sparda Bank Freising zu leisten (Kennwort: „Achensee“)

W-20DAV15

Tourendetails

07.03.2020 - 08.03.2020

nach Absprache Uhr

Treffpunkt:
nach Absprache
Dauer:
5 h
Höhenmeter:
800
Kondition:
mittel
Technik:
mittel
Ulrich Kias Wanderleiter