Ehrwalder Sonnenspitze, Überschreitung

Mehrtagestour | Bergtour

Schwierige Bergtour mit Ausgangspunkt Coburger Hütte.

Anmeldung bis 11.07.2020       Teilnehmer:  Max 3    ->zur TOUR-ANMELDUNG<-

Am ersten Tag werden wir vom Parkplatz an der Ehrwalder Almbahn in Richtung Coburger Hütte starten. Als Aufstiegsrouten können wir zwischen dem Wanderweg oder dem Steig „Hoher Gang“ (Stellen A/B) wählen.

Am zweiten Tag werden wir uns über den Normalweg auf den Weg Richtung Sonnenspitze (2.416m) machen. Ein Gipfel, welcher von jeder Seite wie eine perfekte Pyramide erscheint und selbst seinen Nachbarn, die 500m höhere Zugspitze, blass aussehen lässt. Bereits kurz nachdem wir die Hütte verlassen haben, steilt sich der Weg auf, sodass wir für die nächsten 400Hm unsere Hände für die Fortbewegung benötigen werden. Meist bewegen wir uns in ausgesetztem Ier Gelände, unterbrochen von IIer Kletterstellen. Unmittelbar vor dem Gipfel erwartet uns ein kurzer, jedoch äußert ausgesetzter Grat.

Da wir eine Überschreitung der Sonnenspitze planen, steigen wir im Anschluss über die Nordflanke ab. Da sich der Abstieg ähnlich schwierig wie der Aufstieg erweisen wird, müssen wir auch hier nochmals unsere volle Aufmerksamkeit walten lassen. Geschafft hat man die Sonnenspitze eben erst, wenn man wieder am Auto ist 😉

Anforderungen:

  • Kondition für Aufstiege bis 900Hm
  • Absolute Trittsicherheit in alpinem Gelände
  • Absolute Schwindelfreiheit
  • Klettererfahrung in leichtem alpinem Gelände

Material:

  • Klettergurt
  • Sicherungsgerät
  • Abseilgerät
  • 60er & 120er Bandschlinge
  • 1-2x Safebiner (mindestens Verschlusskarabiner)
  • 2x Karabiner

Anreise:    privat-PKW (Fahrgemeinschaft)

Hinweise:  Der Tourenleiter behält sich eine Auswahl der Teilnehmer vor

ZUSATZKOSTEN
Fahrtkosten (Umlage der Fahrtkosten), Übernachtung &Halbpension 42€

 

 

Tourendetails

08.08.2020 - 09.08.2020

nach Absprache Uhr

Tourenkennung:
S-20/29
Treffpunkt:
nach Absprache
Dauer:
6 h
Höhenmeter:
900 tägl.
Kondition:
groß
Technik:
schwer
Jens Eiseler
Trainer C Bergsteigen
Telefon: 0175 / 59 69 423
Mail: jens.eiseler(at]gmail.com

„Der beste Bergsteiger ist derjenige, der den meisten Spaß hat.“ -Alex Lowe