NEU: Touren unter der Woche

Update (8. Mai 2024):

Die nächste Uwowa-Tour findet am kommenden Dienstag, 14. Mai 2024 unter der Leitung von Ulrich Kias statt.

Ziel:
Von Unterammergau über die 3 Hörnle nach Bad Kohlgrub
Fahrt:
von Freising nach Unterammergau und zurück ab Bad Kohlgrub
Tourverlauf:
Die leichte Bergtour führt von Unterammergau zunächst Richtung 3 Marken und dann weiter zum Stierkopf, bevor es über die 3 Hörnlegipfel geht. Vom vorderen Hörnle führt uns der Weg dann wieder abwärts Richtung Bad Kohlgrub.
Da die Hörnlehütte leider im Moment wegen Brandschutzertüchtigung geschlossen ist, werden wir erst in Bad Kohlgrub einkehren können, bevor es wieder auf den Zug geht. Daher solltet ihr für die Gipfelrast eine Brotzeit mitnehmen.

Eine Tourenbeschreibung findet ihr unter:
https://www.alpenvereinaktiv.com/s/I9IHCM

Tourdaten:
rund 850 Hm im Aufstieg und im Abstieg, ca. 5 Std. Gehzeit.

Abfahrt Bahnhof Freising: 06:29 Uhr
Treffpunkt beim Fahrkartenautomaten auf der Stadtseite (nähe Treppe) um 06:20 Uhr
Nutzung des Deutschland-Tickets für alle, die eines haben.
Wer kein Deutschland-Ticket hat, kann das Werdenfels-Ticket nutzen (bis zu 5 Personen gemeinsam).

Bitte bringt das Anmeldeformular zur Tour mit. Es gelten die üblichen Teilnahmebedingungen, wie sie auch auf den Folgeseiten des Anmeldeformulars abgedruckt sind.

Anmeldung möglich bis Montag Mittag (13. Mai) unter uwowa@dav-freising.de

————————————————————-

Update (20. Dezember 2023):

Mit einer Schneeschuhtour von Neuhaus über Freudenreichalm und Freudenreichsattel zum Spitzingsee haben wir am 19. Dezember das Bergtouren-Jahr ausklingen lassen. Bei herrlichem Wetter konnten wir am frühen Nachmittag auf der Terrasse der Oberen Firstalm sitzen und es uns gut gehen lassen.

Und für das nächste Jahr bietet der MVV nun ein attraktives Angebot, welches es uns einfach und preiswert macht, gemeinsam mit dem Zug in die Berge zu fahren:
Seit dem Fahrplanwechsel am 10. Dezember ist der MVV um die Landkreise Bad Tölz, Miesbach und Rosenheim erweitert worden. Man kann nun z. B. mit einer MVV-Single-Tageskarte für 20,- € bis zum Schliersee fahren, mit der Gruppen-Tageskarte kostet es für bis zu 5 Personen 34,- €.

MVV Erweiterung

 

Hier ein kleiner Rückblick auf unsere Touren in diesem Jahr. Wir hatten wieder ein recht vielfältiges Programm mit begeisterten Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

  • Schneeschuhtour Bodenschneid (31. Januar)
  • Skitour Brauneck (10. Februar)
  • Grasleitenkopf (18. April, recht winterlich im oberen Bereich!)
  • Sonnenspitz bei Kochel (14. Juni)
  • Rotwand-Reibn (27. Juli)
  • Oberlandhütte mit Schwarzkogel (30./31. August)
  • von Buch am Erlbach nach Berghofen und zurück (16. November)
  • Schneeschuhtour von Neuhaus über Freudenreichsattel zum Spitzingsee (19. Dezember)

Je nach Wetterlage werden wir auch im Winter weiter unterwegs sein. Mal schauen, was im Januar, Februar und März möglich ist.

Ende Januar gibt es, auch unter der Woche, Schneeschuhtage auf der Oberlandhütte. Aktuell sind noch 2 Plätze frei.

————————————————————-

Update (25. Juli 2022):

Seit Anfang Mai 2022 haben wir Touren mit unterschiedlichem Anspruchsniveau durchgeführt:

  • Tegernsee Panoramaweg (einfach)
  • Seebergkopf (mittel)
  • Osterfeuerkopf (mittel)
  • Schafkopf (mittel)
  • Aiplspitz (anspruchsvoll)

Eure Rückmeldungen haben uns deutlich gemacht, dass die Mischung genau richtig war. Also werden wir uns auch weiterhin auf eine solche Mischung einstellen, damit für jede und jedem mal was dabei ist.

————————————————————-

Liebe Bergfreund*innen,

in diesem Sommer möchten wir euch ein neues Angebot machen: geführte Touren an Werktagen

Nicht nur Rentner*innen haben unter der Woche Zeit. Durch flexible Arbeitszeiten können sich auch Erwerbstätige gelegentlich unter der Woche freinehmen und die Vorzüge der dann weniger überfüllten Berge genießen.

Wir, das sind Andrea Liebl, Christl Polz und Ulrich Kias, möchten daher in diesem Sommer mit einem solchen Angebot starten und dabei auch flexibel auf den Wetterbericht reagieren. Es soll also kein fester Wochentag werden, sondern je nach Wetterentwicklung ein möglichst gut passender Tag.

Ankündigen werden wir unsere Berg-Tage daher kurzfristig an dieser Stelle.

Wo dies möglich ist, möchten wir öffentliche Verkehrsmittel für die Anreise nutzen, etwa im Bereich der Bayerischen Oberlandbahn oder ins Werdenfelser Land (das Werdenfels-Ticket gilt auch an Werktagen bereits vor 9:00 Uhr).

Im Fokus dieses Tourenprogramms stehen nicht möglichst viele Höhenmeter, sondern genussvolle und entspannte Touren, möglichst mit Einkehr auf netten Hütten oder Ausklang in Biergärten am Ende der Tour.

Wer gerne in einen Email-Verteiler „Unter der Woche wandern“ aufgenommen werden möchte, kann uns dies mitteilen an:

uwowa@dav-freising.de

Suche
Archiv