Schneeschuhtour zum Hochries

Tagestour | Schneeschuhwandern

Hoch über dem Chiemsee

Anmeldung bis 25.01.2019       Teilnehmer: Min: 5, Max: 7        ->zur TOUR-ANMELDUNG<-

Die lange, aber lawinenunkritische Tour mit Schneeschuhen zum Hochries wollen wir unter die Füße nehmen. Der Andrang dürfte sich in Grenzen halten, da die Bahn im Winter nicht fährt und die Hütte im Februar geschlossen ist. Je nach den gegebenen Verhältnissen können wir auch zum Laubenstein abzweigen und damit die Tour deutlich verkürzen.

Anforderungen: mittel, 950 Hm (Gehzeit: 7 Stunden)
Ausrüstung: auch wenn wir uns in eher lawinen-unkritischem Gelände bewegen werden, sollte trotzdem jeder die Sicherheitsausrüstung bestehend aus LVS, Schaufel und Sonde mitführen (kann ggf. bei der Geschäftsstelle ausgeliehen werden).

Tourenbeschreibung

Tourendetails

02.02.2019

Dauer:
7
Kilometer:
Höhenmeter:
950
Kondition:
mittel
Technik:
mittel
Ulrich Kias Wanderleiter